1 2095

Syncing.net – in Outlook Emails auf verschiedenen Rechnern synchronisieren

Wer auf verschiedenen Rechnern seinem Beruf nachgeht, kennt das Problem:
Auf einem Rechner im Büro sind die Emails eingegangen. Man ist inzwischen nicht mehr an seinem Arbeitsplatz, benötigt aber doch noch Infos aus einer Email. Wie kommt man nun von einem anderen entfernten Rechner an die doch so wichtigen Daten heran?
Oder ein anderes Beispiel: Verschickte Mails vom Computer daheim können nicht unterwegs im Zug auf dem Laptop abgerufen werden.
Dateien müssen mittels USB-Stick und anderen Speichermedien zwischen den einzelnen Rechnern hin und her verschoben werden. So mancher verliert dabei den Überblick, auf welchen Computer sich nun die aktuelle Datei befindet.
Wer auf mehr als einen Computer arbeitet, muss sich früher oder später mit dem Thema Datensynchronisation auseinandersetzen. Berufstätige, die viel unterwegs sind, sind darauf angewiesen, überall und jederzeit den aktuellen Datenbestand zur Verfügung zu haben.
Genau hier setzt SYNCING.NET an.
Das Tool gleicht Outlook und Dateien auf bis zu 25 Computer automatisch ab. Die Synchronisation läuft dabei im Hintergrund über sichere peer-to-peer-Netze.
Die Anschaffung eines Exchange Server ist mit ständigen Wartungs- und Personalkosten verbunden.
Bei SYNCING.NET fallen diese Kosten weg.
Die Software ist auch leicht verständlich.
Das Programm überzeugt durch seine einfache Installation und der simplen Bedienung.
Wer sich mit dem Thema auseinandersetzen möchte, kann sich eine kostenlose Testversion unter diesem Link herunterladen: Outlook Synchronisationssoftware Syncing.net Demo Download
Diese Demo kann man uneingeschränkt für 30 Tage auf Herz und Nieren testen.
Positiv ist auch, daß der Kundensupport kostenlos ist.
Also sollte es doch mal Probleme geben, wird einem geholfen.
Die Outlook-Software wurde auch schon von ct ausgezeichnet:
c´t Testsieger: Bestes Sync Tool (Auszeichnung Heft 17/09)